29.03.2019

 

Liebe Messererfreunde!

 

Adel – Bürger – Arbeiter. Der Weg zum modernen Oberösterreich

So lautet momentan der Arbeitstitel für die kommende Landesausstellung 2021 in Steyr.

Unser Museum bietet bereits jetzt die Gelegenheit, in die Thematik tiefer "einzutauchen"!

 

Ab 1. Mai 2019 ist unser Museum wieder geöffnet! Führungen sind aber ganzjährig nach Voranmeldung unter 07257/8411 (Tourismusverband) oder office@messerermuseum.at möglich!

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

 

29.03.2019

 

Liebe Messererfreunde!


Mit 1. April 2019 werden die Tourismusverbände Ennstal, Steyrtal, Oberes Kremstal und Steyr zu einem Verband zusammengeschlossen: Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region!

Für interessierte Besucherinnen und Besucher bleiben die auf unserer Seite veröffentlichten Kontaktdaten bis Ende des Jahres 2019 jedenfalls aufrecht bzw. sind diese erreichbar.

 

Wollen Sie über den Besuch unseres Messerermuseums hinaus informationen:

 

Für den neuen Tourismusverband gilt ab 1. April 2019 folgende Kontaktadresse:

Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region

Stadtplatz 27

4400 Steyr

UID Nummer: ATU59310203

IBAN AT06 1200 0004 6581 2204

 

Das Büro des Tourismusverbandes Steyrtal in Steinbach an der Steyr wird mit 30. Juni 2019 geschlossen, ist aber weiterhin bis 31.12.2019 unter der Tel. Nr. +437257/8411 und der Emailadresse info@steyrtal.at bzw. unter der Kirchdorfer Tel. Nr. +437582/63 474 erreichbar.

 

Wir möchten uns auf diesem Wege herzlichst beim Tourismusverband Steyrtal, vor allem namentlich bei Eva Lubinger als Managerin, herzlichst bedanken! Einerseits für die langjährige beste Zusammenarbeit, andererseits auch dafür, dass diese Zusammenarbeit in personam auf jeden Fall am Bürostandort Kirchdorf weitergeführt wird! Dem neuen Tourismusverband wünschen wir alles Beste, die Aufgaben sind enorm, wir freuen uns auf die Kooperation!

 

 

 

24.01.2019

 

Liebe Messererfreunde!

 

Wir beginnen das neue Jahr mit einem Relaunch unserer Homepage und freuen und wieder auf die neue Saison! Danke allen Besucherinnen und Besuchern sowie allen, die uns mit ihren Mitgliedsbeiträgen und Spenden unterstützt haben!

Spannend wird das Jahr 2019 durch die Neuordnung der Tourismusverbände! Unsere Homepage ist aber nicht verwaist, selbstverständlich werden wir alle Änderungen der Kontaktmöglichkeiten praktisch zeitgleich mit den aktuellen Strukturanpassungen einflechten!

 

 

23.05.2018

 

Liebe Messererfreunde!

 

Der Datenschutz ist uns seit jeher ein wichtiges Anliegen! Wir benutzen für die Verwaltung unserer Webseite den Dienstanbieter jimdo, wobei der Datenschutz unter https://www.messerermuseum.at/j/privacy (oder einfach ganz unten in der Rubrik "Datenschutz", auch auf jeder Unterseite) beschrieben ist.

Darüber hinaus werden von uns auf unserer Homepage keinerlei Daten gesammelt!

Falls Sie auf unserer Homepage oder sonstwo für Sie ungewollte Daten auffinden bzw. vermuten, zögern Sie nicht, uns unter office@messerermuseum.at zu kontaktieren, und Ihr Recht auf Löschung wird ohne unnötigen Verzug erfüllt!

 

 

13.04.2018

 

Liebe Messererfreunde!

 

Bei der heutigen Sitzung der Generalversammlung wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt bestätigt!

Kons. Heinrich Kieweg hat seine Funktionen als Kustos und Museumsvermittler zurückgelegt. Er wird dem Meseum aber immer als gewichtiger Berater treu bleiben und als Haupt-Mitbegründer nicht so einfach "entlassen" - der Titel "Ehrenkustos" für uns alle eine Selbstverständlichkeit und ein Minimum an Ehrerbietung für seine Aufbau- und Erhaltungsarbeit!

 

 

13.08.2017

 

Liebe Messererfreunde!

 

Der Tourismusverband Steyrtal hat  die Sonderausgabe "Junior" im Rahmen des "Griaß di im Steyrtal" herausgegeben, in der mehrere interessante Exkursionsziele in der Gegend vertreten sind, unter anderem auch unser Messerermuseum! Diese Ausgabe wird im Rahmen von Schüler- und Kinderführungen als Erinnerung und Belohnung gratis verteilt!

Der Beitrag zum Messerermuseum + sehr viel an Initiative zur Realisierung dieser Ausgabe stammt natürlich von unserer Museumsvermittlerin Theresia Schilcher, die für Kinder- und Jugendgruppen immer gerne zur Verfügung steht!

 

 

20.04.2017

 

Liebe Messererfreunde!

 

Ab 1. Mai 2017, dem Staatsfeiertag, hat unser Museum wieder regulär geöffnet!

Umrahmt wird dieser Tag traditionell vom Steinbacher Maikirtag, hier ein Link dazu:

https://www.facebook.com/events/1464111770273919/?fref=ts

 

Über das Programm informiert eine Kirtagszeitung der Gemeinde, die auch über die Gemeindehomepage abrufbar ist:

http://www.steinbachsteyr.at/

 

Viel spaß!

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

 

27.10.2016 (überarbeitet 07.04.2017)

 

Liebe Messererfreunde!

 

Die langjährige Treue unserer MuseumsvermittlerInnen hat altersbedingte Grenzen. Dem Messerermuseum wird es auf mittlere Sicht unmöglich sein, den Betrieb ohne Neuzugänge in der gewohnten und nachgefragten Form aufrecht zu erhalten, weil bereits jetzt die dafür benötigte Zeit auf immer weniger ehrenamtliche MitarbeiterInnen aufgeteilt werden muss. Wir möchten daher alle Messererfreunde und darüber hinaus anwerben und einladen:

 

WIR BRAUCHEN VERSTÄRKUNG!

 

Wir bieten:

Eine ehrenamtliche Tätigkeit mit hohem Prestige-Niveau, da wir die örtliche Geschichte nach Außen vertreten und langjährig etabliert sind.

Wir brauchen:

Menschen, die kulturelles/geschichtliches Interesse haben, den Museumsgedanken gerne vermitteln wollen und bereit sind, einige Tage im Jahr ihrer Freizeit dafür zu opfern.

 

Bei Interesse bitte einfach unverbindlich beim Obmann anfragen:

 

Dipl.-Ing. Mario Habichler
Hausmühle 10
4596 Steinbach an der Steyr
+43676898480455
office@messerermuseum.at

www.messerermuseum.at

 

 

27.10.2016

 

Liebe Messererfreunde!

 

Gestern Mittwoch, 26. Oktober, war im Rahmen unseres Nationalfeiertages und der Schmankerlroas 2016 der letzte reguläre Öffnungstag der Saison 2016.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Besuchern!

 

Bereits zum 3. Mal gab es vor dem Museum die Suppe der Schmnkerlroas, wieder ausgezeichnet kreiert und gekocht durch das Gasthaus Finner und kredenziert durch die freiwilligen Mitarbeiter des Museums! Wer nicht dabei sein konnte: Man durfte eine Rahmsuppe mit Kürbisknödeln genießen, und die Rückmeldungen zur Schmackhaftigkeit waren geradezu überwältigend!

Im Team dabei waren diesmal Theresia Habichler, Sibylle Bauhofer, Carmen Habichler, Fritz Staudinger und Mario Habichler. Die Führungen an diesem Tag haben Helmut Habichler und Heinz Kieweg durchgeführt.

Die umfangreichen Vor- und Nachbereitungen haben vor allem Fritz Staudinger und Helmut Habichler übernommen.

Die Saison 2016 war aber wieder nur ein Erfolg, weil wir so treue Museumsvermittler haben! Kons. Heinrich Kieweg, Hans Leutgeb, Rosa Raml, Theresia Schilcher, Fritz Staudinger, Helmut Habichler und Georg Hieslmayr haben durch die Saison geführt und auch viele außertuliche Termine wahrgenommen!

An dieser Stelle auch ein besonderer Dank an Theresia Habichler, die seit vielen Jahren im Hintergrund so viel tatkräftige Arbeit für das Museum leistet!!!

 

Bis 1. Mai 2017 ist unser Museum geschlossen! Führungen sind aber ganzjährig nach Voranmeldung unter 07257/8411-13 (Tourismusverband Steyrtal) oder office@messerermuseum.at möglich!